Ausbildung in Erster Hilfe bei den Maltesern

Der Erste Hilfe Grundlehrgang ist das Basisangebot für die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen. Die acht Doppelstunden sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen sicher umgehen können.

Teilnehmergruppe:
alle Personen, die im Notfall helfen können wollen, Führerscheinbewerber (Pflicht bei Klassen: C, CE, C1, C1E, D, D1, DE und D1E), Jugendgruppenleiter/innen, Betriebshelfer/innen, Medizinstudenten/innen, Lehrer/innen, Auszubildende mit Verpflichtung zur Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs

Kursdauer:
8 Doppelstunden = 720 Minuten

Informationen zu unseren Kursen erhalten sie bei:

Georg Beuke
Telefon: 04243 9703197
E-Mail: georg.beuke(at)malteser-twistringen.de