Der Seimas - Das Parlament Litauens

Der Seimas ist das Parlament Litauens. Der Name ist vom polnischen „Sejm“ abgeleitet und stammt aus der Zeit der polnisch-litauischen Rzeczpospolita.

Er bezeichnete das höchste Gesetz gebende Organ des Großfürstentums Litauen.

In Litauen gilt das Einkammersystem.

 

 

Besuch im Seimas

Für die Betreuung der Besuchergruppen im Parlament ist die Unterabteilung für Öffentlichkeitsarbeit der Kommunikationsabteilung zuständig. Die Besuchergruppen werden von einem bevollmächtigten Mitarbeiter empfangen und begleitet.

Führungen sind nach vorheriger Anmeldung montags bis donnerstags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, freitags bis 16.45 Uhr möglich.

Anmeldungen sind möglich unter der Telefonnummer +370 8 5 239 6202 oder per Mail an rsv(at)lrs.lt .

 

 

Die Twistringer Reisegruppe der Malteser und des Freundeskreises Litauen besuchte im Jahre 2002 den Seimas in der Hauptstadt Vilnius.