Seniorensport bei den Maltesern

Immer montags treffen sich Seniorinnen und Senioren aus Twistringen und den Nachbargemeinden im Pfarrzentrum der katholischen Kirchengemeinde St. Anna in Twistringen.

Nicht nur körperliche Fitness sondern auch die geistige Fitness stehen während der, nicht immer einfachen Übungen, auf dem Programm.

Ein wöchentliches Programm zum Mitmachen.
Es sind für jeden Teilnehmer Übungen dabei.

Seniorengymnastik ist ein sanftes Ganzkörpertraining um die Kraft und die Beweglichkeit zu erhalten und zu stärken.

Rückengerechte und gelenkschonende Übungen, die allmählich aufgebaut werden erhalten die Muskelkraft und fördern den Muskelaufbau.
Mit großem Eifer sind etwa 50 Seniorinnen bei den wöchentlichen Gymnastikstunden dabei. Aber nicht nur Sport ist angesagt. Wichtig ist den Gruppenmitgliedern auch das gegenseitige Kennenlernen und der Spaß beim wöchentlichen Sport. Für viele Teilnehmer ist es auch die Möglichkeit der Kommunikation und des Gedankenaustausches im Alter.

Leider sind Männer in der Gruppe immer noch Mangelware, die aber auch herzlich Willkommen sind, an unseren Gymnastikstunden teilzunehmen. Also, liebe Männer, nur Mut. Wenn der erste Muskelkater verflogen ist, tut es auch nicht mehr weh.

 

 

 

Änne Kröger leitet Gruppe

Schon seit Jahren leitet Änne Kröger die Seniorensportgruppe der Malteser in Twistringen. 

Sie ist wöchentlich mit dabei und hält sich in den Sportstunden fit.

Hierfür ein großes DANKE!

 

Die sportliche Leitung bei den Maltesern hat Judith Habermann, die seit etwa zwei Jahren die Gruppe leitet.
Mehr zu Judith Habermann auf der Internetseite
www.judith-habermann.de

Seniorengymnastik im Pfarrzentrum der katholischen Kirchengemeinde St. Anna in Twistringen
Wöchentlich sind Seniorinnen im Pfarrzentrum aktiv.